Deutsch

Ein Crowd Ethnology Experiment

Diese Seite ist als Schnittstelle für einen Austausch über die ethnographische Erforschung der sogenannten Newnormer gedacht. Sie ist offen sowohl für professionelle Wissenschaftler als auch für Laien. 

Newnormer ist ein bislang weitgehend inhaltsleerer Begriff. Er bezeichnet einen neu entstehenden Stamm von Menschen, die sich an die neue Normalität während und nach der COVID-19-Pandemie anpassen und diese möglicherweise gar begrüßen. 

Bislang ist wenig bekannt über diesen neuen Stamm, außer dass seine Mitglieder den Maßnahmen gegen die Pandemie grundlegend zustimmend gegenüberstehen und die Krise generell als Chance wofür auch immer begreifen.

Wenn Sie Interesse haben, Newnormer online oder anderweitig zu erforschen, dann senden Sie uns eine Nachricht per Email oder über unser Kontaktformular

Wir sprechen Englisch, Arabisch, Deutsch, Portugiesisch und Dänisch, und sind offen für alle Varianten ethnographischer Forschung. 

Die einzige Bedingung, um als Ethnograph an der Erforschung der Newnormer teilnehmen zu können, ist, dass man selbst (noch) kein Newnormer ist …